Dienstag, 4. August 2015

painting

dom

in deinen armen bin ich zu hause
deine wärme macht mich leise
dein geruch ist die ruhe
die ewige ruhe
der tod mein schöner
ich bin so klein
so durstig nach deiner nähe
ich gebe auf
will mir selbst nicht mehr gehören

du bist der schönste auf dieser erde
jede nacht riecht nach deiner haut
auf meiner haut abdrücke deiner hände
in mir wird es laut
hell und gut

ich lebe






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen